Das muss sein: Die Kühlerfigur „Emily“ gibt es bei Rolls Royce nicht nur in Gold, sondern auch in Kristallglas – erleuchtet!
Foto: dpa/Rolls-Royce

Berlin - Es ist Sommer, zeigt her eure Karren. Jetzt kommt es darauf an, mit dem Auto so richtig Eindruck zu machen. Und da gibt es durchaus Möglichkeiten jenseits der üblichen Ausstattungseinerleis. Alufelgen, Sitzheizung, Navigationsgerät oder Klimaanlage? Das kann doch jeder! Doch wer durch die Prospekte und Preislisten der Autohersteller blättert, darf sich angesichts der Vielfalt der Optionen freuen – es geht viel mehr!

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.