Nicht viele Menschen geben zu, dass sie E-Scooter für sinnvoll und notwendig halten. Doch die Debatte versperrt den Blick darauf, dass Autos ein viel größeres Problem sind – auch in Berlin. In einem Gastbeitrag für die Berliner Zeitung skizziert Ioana Freise, Head of Cities Germany beim E-Scooter-Vermieter Tier Mobility, was sich ändern muss.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.