Frankfurt - Die Aufgaben für die neue Bundesregierung sind gewaltig. Es geht nicht nur um schnelle Internetzugänge, die bis ins kleinste Dorf führen sollen. Nehmen die Jamaika-Koalitionäre den Klimaschutz und den Kampf gegen Schadstoffe in der Luft von Städten ernst, müssen sie Energie- und Verkehrswende miteinander verknüpfen. Die größten Investitionsprojekte für die öffentliche Hand seit Jahrzehnten stehen vor der Tür. Und wie soll das organisiert werden?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.