Frankfurt - Wenn das kein Durchbruch ist: Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Carsharing-Nutzer um ein Drittel auf gut 1,7 Millionen geklettert. Noch deutlicher ging es bei der Spielart Freefloating nach oben. Die Zahl der Nutzer stieg um gut die Hälfte. Rund 1,26 Millionen Autofahrerinnen und Autofahrer nutzen Pkw, die in der Stadt auf ganz normalen Parkplätzen bereit stehen und nach der Fahrt an ebensolchen abgestellt werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.