Urlaub nur auf dem Balkon? Fernreisen scheinen zumindest für das Jahr 2020 durch die Corona-Krise plötzlich in weite Ferne gerückt.
Foto: dpa/Roberto Pfeil

Berlin - Mit Tourismus und Freizeitverhalten beschäftigt sich der Soziologe und Psychologe Horst Opaschowski, früher Professor der Universität Hamburg,  seit den 60er-Jahren. Er erklärt, warum der Mensch nicht aufs Reisen verzichten kann.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.