Berlin - Benzin und Diesel mit Ökostrom erzeugen? Was ein wenig an Alchemie erinnert, hat Konjunktur. Es geht darum, womit unsere Autos eines Tages bewegt werden könnten. Die Phantasie von Managern und Ingenieuren wurde zuletzt dadurch beflügelt, dass Sonnen- und Windstrom erheblich schneller billiger werden könnten, als bislang erwartet. Unter Autobauern jedenfalls ist die Begeisterung für die E-Fuels genannten synthetischen Kraftstoffe besonders ausgeprägt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.