Anhaltende Kaufzurückhaltung: Galeria Kaufhof-Filiale in Hannover.
Foto: dpa

Berlin - Bei den Mitarbeitern der acht Karstadt- und drei Galeria-Kaufhof-Warenhäuser in Berlin liegen die Nerven blank. Es sei vor allem die ewige Ungewissheit, sagt eine Verkäuferin des Hauses am Alexanderplatz. „Niemand weiß, was wird.“ Seit Jahren ist das so.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.