Die Gewerkschaft der Flugsicherung hat ihren für Mittwoch geplanten Fluglotsenstreik abgeblasen. Man habe den Aufruf zur Unterstützung der französischen Kollegen zurückgenommen, nachdem diese ihren für die nächste Woche geplanten Ausstand abgesagt hatten, erklärte ein GdF-Sprecher am Freitag in Frankfurt auf Anfrage.(dpa)