Berlin - In den deutschen Groß- und Universitäten sind die Wohnungsmärkte seit Jahren außer Rand und Band. Mieten und Kaufpreise schießen in die Höhe. Wohnen ist für viele Bürger zum Luxus geworden, der Kauf einer eigenen Immobilie selbst für Besserverdienende oft nicht mehr zu stemmen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.