Damit es wirklich vorwärtsgeht, darf nicht nur die Gründungsphase von Projekten und Firmen interessieren. (Symbolbild)
Foto: imago images / Ikon Images

Berlin - Das in der letzten Woche vorgestellte Gutachten der Expertenkommission für Forschung und Innovation (EFI) betont, dass die wirtschaftliche Leistungskraft in den ost-deutschen Ländern zugenommen habe. Die ökonomische Produktivität erreichte 2018 dort 83 Prozent des westdeutschen Niveaus; 1991 lag diese Quote bei nur 43 Prozent. Das spiegelt einen erfreulichen Trend, der die Konsequenz zusätzlicher Investitions- und Wirtschaftsprogramme ist. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.