Berlin - Das Bundesumweltministerium hat seinen Sitz in unmittelbarer Nähe des Potsdamer Platzes in Berlin. Hier, im vierten Stock, arbeitet seit 100 Tagen die neue Ressortchefin Svenja Schulze (SPD). Die Regale in ihrem Ministerbüro sind noch weitgehend leer, der riesige Schreibtisch ist akkurat aufgeräumt und weitgehend frei von persönlichen Gegenständen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.