Cem Oezdemir (Bündnis 90 / Die Grünen) in seinem Büro - mit Blick auf den Reichstag.
Foto:  Charles Yunck/Imago Images

BerlinCem Özdemir, einer der Vordenker der Vision einer grünen Regierungsbeteiligung auf Bundesebene, hat klare Vorstellungen von einem Umbau der deutschen Wirtschaft. Das Pariser Klimaabkommen sollte die Grundlage  für das Regierungsprogramm sein, sagt er im Interview mit der Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Mehrere Politiker sagen, dass ohne die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 die Energiesicherheit Deutschlands gefährdet ist. Stimmt das?

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.