Frau Pick, was bedeutet die Niederlage der Stiftung Warentest für den Verbraucherschutz?

Das Urteil hat dem Verbraucherschutz und auch der Stiftung Warentest nicht geschadet. Wichtig ist aber die Debatte, die damit wieder geführt wurde. Was soll und darf in Lebensmitteln drin sein? Es ist Aufgabe des Verbraucherschutzes, dieses Thema immer wieder anzusprechen. Darum werden die Stiftung und der Verbraucherschutz weiter eine wichtige Rolle einnehmen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.