Berlin - Der Berliner Online-Modehändler Zalando setzt sein Wachstum fort. Nachdem die nach eigenen Angaben führende Onlineplattform für Mode und Lifestyle in Europa im ersten Quartal des vergangenen Jahres noch insgesamt 1,5 Milliarden Euro umsetzte, erwartet das Unternehmen vorläufigen Zahlen zufolge ein Jahr später einen Umsatz von wenigstens 2,22 Milliarden Euro. Das entspricht einem Umsatzwachstum um fast 50 Prozent. Zugleich erwartet Zalando für die ersten drei Monate dieses Jahres einen Gewinn von 80 bis 100 Millionen Euro. Vor einem Jahr musste das Unternehmen noch einen Verlust von 99 Millionen Euro verbuchen.

Gewinn deutlich gesteigert

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.