Berlin - Die freie Arztwahl soll es nach Vorstellungen der deutschen Kassenärzte  künftig nur noch gegen Zuzahlung geben. Umgekehrt sollen diejenigen, die ihre Behandlung beispielsweise durch ihren  Hausarzt koordinieren lassen, einen Rabatt beim Krankenkassenbeitrag bekommen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.