Der Bundestag hat die Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen beschlossen.
Der Bundestag hat die Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen beschlossen.
Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Berlin - Zu vielen Kunden kommen bald wieder mehr richtige Handwerksmeister - doch die Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen ist umstritten. Die einen sehen den Meisterbrief als Garanten für „höchste Qualität“ - die anderen warnen: nun steigen die Preise für die Kunden. Vor 15 Jahren war in mehr als 50 Berufen die Meisterpflicht weggefallen. Am Donnerstag nun beschloss der Bundestag, sie für zwölf Gewerke wieder einzuführen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.