Lange Zeit im Leben geht es darum, Geld anzusparen. Wer Monat für Monat etwas vom Gehalt auf einen Sparplan überwiesen hat oder vielleicht auch mal eine größere Summe in einen Fonds investiert hat, steht aber irgendwann auch vor der Frage: Wohin mit dem Geld in der Auszahlphase? Geld, das für die private Altersvorsorge angespart worden ist, soll nun im besten Falle ja den gesamten Ruhestand über reichen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.