Geiz ist eigentlich gar nicht so geil, auch wenn ein bekannter Werbeslogan was anderes besagt. Jeden Cent zwei Mal herumdrehen, sich selten etwas gönnen – Spaß geht irgendwie anders. 

Trotzdem kann man sich von knauserigen Menschen in puncto Sparsamkeit einiges abschauen. Denn Tatsache ist: Sie sind Meister im Geld horten und haben stets einen Überblick über ihre Finanzen. Doch wie mit vielem ist es hier auch das Maß, das gehalten werden sollte. Extrem geizigen Menschen kann es schnell passieren, andere mit ihrem peniblen Umgang mit Geld zu verärgern. Schließlich ist es arg kleinlich, die geliehenen 20 Cent vom Vortag zurück zu verlangen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.