Keine andere Steuer ist in den vergangenen 20 Jahren so häufig erhöht worden wie die Tabaksteuer. Nach mehrfachen Anhebungen in den 90er Jahren stieg der Steuersatz auf Zigaretten, Zigarren und Tabak am 1. Januar 2002, am 1. Januar 2003, am 1. März 2004, am 1. Dezember 2004 und 1. September 2005. Weitere jährliche Erhöhungen folgten in zwischen 2011 und 2015.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.