Berlin - Es ist wieder Wechselsaison. Wie jedes Jahr senken Kfz-Versicherer im Herbst ihre Preise, um  Neukunden von der Konkurrenz abzuwerben. Denn für die allermeisten Verträge endet die Kündigungsfrist am 30. November. Bis dahin können Autofahrer  zu anderen Versicherern wechseln. In vielen Fällen lohnt sich das.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.