Berlin - Wie diese „Debatte“ in einem Bild veranschaulichen? Ich denke da etwa an die Schlussszene aus Rachel Cusks Roman „Kudos“: an diesen Mann, der genüsslich in ein Gewässer uriniert, das die darin befindliche Erzählerin emporhebt „wie auf der Brust eines seufzenden Lebewesens“. In seinen Augen liegt boshaftes Entzücken, und während sich seine goldene Fontäne ins Wasser ergießt, wartet sie nur darauf, dass es endlich aufhört.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.