Der Tag, an dem Adam Neumanns Karriere einen unerwarteten Wendepunkt erreicht, beginnt wie so viele in seinem Leben: Drei Haushälterinnen wecken ihn – die erste zieht die Vorhänge auf, die zweite bringt Wasser, die dritte reicht die Bong ans Bett. Bevor er das Haus verlässt, erinnert seine Frau ihn daran, sich etwas überzuziehen; mit Hemd, aber barfuß, geht es weiter ins Büro. Auf der Fahrt dreht sein Chauffeur Katy Perry auf: „I got the eye of the tiger, a fighter – Dancing through the fire – 'Cause I am a champion, and you're gonna hear me roar“. Adam klatscht zum Soundtrack seines Lebens. Kurz darauf der Schock im Konferenzraum: Adam hat sich beim Tanzen durchs Feuer verbrannt, niemand will ihn mehr brüllen hören.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.