Berlin - Christian Kahrmann hat eine schwere Zeit hinter sich. Der 49 Jahre alte Schauspieler, bekannt aus der Lindenstraße, wurde in den letzten Wochen immer wieder darauf angesprochen, ob er wirklich seine Eltern angesteckt habe. Jedes Mal sagt er nein. Dabei war die Headline so eindeutig formuliert „Kahrmann steckt seine Eltern an, jetzt sind beide tot.“ Das war eine Überschrift in der BILD-Zeitung, gegen die er seit Wochen versucht anzukämpfen. Auf Bild-Online steht sie nicht mehr, aber Stand Freitag dieser Woche, ist sie noch so oder so ähnlich auf vielen anderen Portalen zu finden: von Gala bis Morgenpost.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.