Berlin - Diese Mine liegt überirdisch. Dennoch fördert das Restaurant Mine in der Meinekestraße unweit des Kurfürstendamms kulinarische Schätze an die Oberfläche. Aber vor allem sind es die Minenmitarbeiter, die Kellner, Köche und der Maître D’, die den Besuch zu einer Wohltat machen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.