Neulich war ich zu einer Hotel- und damit auch einer Restauranteröffnung eingeladen. Auf der Einladung stand: „Wo es um Freundschaft geht, bin ich nicht zu überbieten!“, angeblich ein Zitat von Friedrich dem Großen. Normalerweise meide ich solche Pressetermine. Das Motto klang jedoch sehr großzügig, außerdem überwog bei mir die Neugierde.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.