Berlin - Die Beziehungen zwischen Paris und Washington sind auf einem Tiefpunkt. Der neue Sicherheitspakt zwischen den USA, Großbritannien und Australien belastet nicht nur das französische Verhältnis zu Australien, sondern führt auch zu tiefen Verstimmungen innerhalb der NATO. „Man muss auch die Stärke der Allianz mit den Vereinigten Staaten hinterfragen“, sagte Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian letzten Samstag im französischen Fernsehen. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.