Berlin - Vor zwei Wochen haben wir ja mit Shaniu’s House of Noodles das – zumindest für uns – beste chinesische Restaurant der Hauptstadt gekürt. Nur, das war natürlich etwas voreilig. Denn kurz vor Redaktionsschluss erreichte uns noch der kompetente Brief eines Lesers: „Das beste chinesische Restaurant in Berlin ist das New Ocean (Mariendorfer Damm 175, Nähe U-Bahn Alt-Mariendorf). Von den Räumen könnte es eher auch eine Imbissbude sein, es gibt meiner Erinnerung nach drei oder vier Tische. Das Restaurant wird von einem Paar geführt, wobei er für die Küche und sie für den Service zuständig ist.“ Auch wenn das Lokal „jenseits der ausgetretenen Pfade“ liege, wirklich alles andere als hip sei, sondern eher ein Rentnertreff, gebe es hier echte chinesische Gerichte von einer ganz „besonderen Qualität“.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.