Berlin - Frau Rützel, wer hat Sie diese Woche geärgert?

Alle die unverfrorenen Influencer und Influencerinnen, die bei der Überschwemmungskatastrophe selbst extrem glimpflich davonkamen und sich trotzdem in schrillsten Tönen über ihren aufgeweichten Monatsvorrat an Frühstücksbowltoppings echauffierten, als gäbe es nichts Schlimmeres zu beklagen. Glücklicherweise sind diese Menschen nur in einer extrem spitzen Zielgruppe wirklich prominent und nur Legionen von Acht- bis Elfjährigen und mir namentlich bekannt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.