Sagen wir es so: Ein Auftritt des legendären US-amerikanischen Comedians Louis C.K., der dann auch noch in Berlin stattfindet, kann man schon mit Fug und Recht als historisch bezeichnen. C.K.s Auftritt hätte schon im Jahr 2020 stattfinden sollen, aber er wurde immer wieder pandemiebedingt verschoben. Jetzt endlich war es soweit.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.