Kurz vor Weihnachten kam wieder so eine Einladung. Eine norwegische Sängerin spiele die Hauptrolle in der Neuauflage von „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Sie stehe für Interviews zur Verfügung.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.