+++ Update: Kurz nach Veröffentlichung unseres Interview schied Sonja Balodis überraschend aus dem Unternehmen aus. „Die Trennung geschah im besten Einvernehmen und die Stelle wird nicht von extern nachbesetzt”, hieß es dazu in einer öffentlichen Stellungnahme von Marc Cain, über die genauen Hintergründe der Trennung ist nichts bekannt. +++

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.