Jede von uns hat sich schon mal geirrt und aus der eigenen Überzeugung heraus versucht, jemandem ungefragt den eigenen Standpunkt aufzudrücken – ohne sich vorher wirklich in die Situation des Gegenübers hineinversetzt zu haben. Das kann schnell mal passieren, schließlich sind wir alle ein Produkt unserer Erfahrungen und handeln entsprechend. Manchmal vergessen wir dabei jedoch, dass das, was uns logisch und richtig erscheint, nicht die Sache aller ist oder ihren Erfahrungen entspricht.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.