Berlin - Marie-Luise L. und Carrie S. spazieren mit ihren Zwillingen L. und J. auf der Weberwiese vorbei an blühenden Kirschen, der Himmel über Berlin ist frühlingsblau, und wenn die beiden Mütter sich vertrauensvoll anblicken, scheint die Idylle perfekt. Erster Gedanke: Traumpaar! Dann lächeln sie, beide tragen denselben Lippenstift, rot und sehr dezent. Luise hat ihr dunkelblondes Haar zurückgekämmt; Carrie lässt ihr gewelltes brünettes Haar auf die Schultern fallen. Beide tragen sie den gleichen Ehering. Seit zehn Jahren sind sie ein Paar. Man hört bei Marie-Luise L. noch leicht den Akzent von der Ostseeküste; und Carrie S. hat einen südwestlichen Zungenschlag, den sie aus Luxemburg mitgebracht hat. Berlin ist die Stadt, die die beiden zusammengeführt hat. Eigentlich ein perfekter Ort für ihre junge Familie.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.