Palma de Mallorca - Der Sommer nimmt langsam Fahrt auf und immer mehr Früchte werden jetzt auch hierzulande reif. Essen Sie Obstsalat – und zwar für den Völkerfrieden! In meinem Geburtsland Italien, einem Land mit einer sagenumwobenen kulinarischen Tradition und Vielfalt, wird der Obstsalat „Macedonia“ genannt. In der Vorstellung der alten Italiener wurde dieser Begriff dem bunten Allerlei dieser Speise gerecht.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.