Berlin - Bernhard Paul steht mit ausgebreiteten Armen vor dem Tempodrom. „Jetzt geht’s wieder los!“, sagt er. Der 74-jährige Zirkusdirektor ist umgeben von glitzernden Weihnachtsbäumen und einer Kasse im Stil einer alten Kutsche – nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr ist sein Circus Theater Roncalli für die 17. Ausgabe seiner Weihnachtsshow zurück im Berliner Kulturkalender. Im Tempodrom laufen die letzten Proben, Lichtchecks und Vorbereitungen für den Rückkehr einer Berliner Weihnachtstradition.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.