Berlin - Zeit totzuschlagen ist gar nicht so leicht. Schon gar nicht in Berlin. Das hat historische Gründe: Während in Wien, der eigentlichen deutschen Hauptstadt des 19. Jahrhunderts, die Kaffeehäuser aus dem Boden schossen, entschied man sich in der Hauptstadt der Preußen stattdessen dafür, die Wehrpflicht einzuführen und Kasernen zu errichten. Das Ergebnis ist bekannt: Im zweiten deutschen Einigungskrieg konnte sich das bevölkerungsarme Preußen gegen den behäbigen deutschen Bund unter Führung Österreichs durchsetzen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.