Es gibt nichts, was es nicht gibt, denn irgendwas ist ja bekanntlich immer irgendwo, an diesem Sonntag, dem 12. Dezember zum Beispiel, da ist der weltweite Tag des Weihnachtssterns, unter großen Pflanzenfreunden mit einem mindestens kleinem Latinum als Euphorbia pulcherrima bekannt: die wunderschöne Wolfsmilch.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.