Berlin - Seit etwa zwei Jahren warte ich jetzt schon darauf, endlich wieder in die USA zu reisen, genau genommen nach New England. Essex liegt an der Ostküste, rund eine Stunde nördlich von Boston. Und genau da gibt es seit 1914 das Woodmann’s mit seinen berühmten Fried Clams und den für mich besten Lobster Rolls (krosse Brioches mit Hummer) der ganzen USA. Der Clou: Butter, Butter, Butter. Denn wie sagt unser Koch Felix Hanika so schön: „Viel Butter, viel lecker.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.