Berlin - Der Mann ist vom Aussterben bedroht! Diese vermeintliche Angst ist der Klebstoff, der die Kreise zusammenhält, in die sich der Journalist Tobias Ginsburg undercover eingeschleust hat: Burschenschaften, Männerbünde, die amerikanische Alt-Right-Szene und ein polnischer Think Tank mit großem politischem Einfluss. Was sie alle eint: die Abwertung von Frauen und sexuellen Minderheiten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.