Vor ein paar Jahren sah ich mal einen Film des australischen Regisseurs Peter Weir mit dem dümmlichen deutschen Titel „Wenn der Klempner kommt“ (im Original „The Plumber“). Ein atmosphärisch unangenehmes Werk über eine nerdige Frau, die Besuch von einem Klempner bekommt, den sie in der Folge nicht mehr loswird.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.