Berlin - Als Journalist verpasst man oft die besten Geschichten, obwohl man jeden Tag über sie stolpert – oder sogar drüberfahren muss. So ergeht es manchmal auch der Redaktion der Berliner Zeitung. Mit einer Sache ganz besonders: der Umgebung um das Redaktionshaus des Berliner Verlags herum, der Alten Jakobstraße 105, die sich in der Nähe der Bundesdruckerei und des Axel-Springer-Hauses befindet und seit Ende 2016 die neue Heimatadresse des Verlags ist.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.