Nicht nur reine Haut und strahlende Augen, auch eine sinnlich geschwungene Nase gehört zu einem attraktiven Gesicht einfach dazu. Doch leider ist nicht jeder mit seiner Wunschform gesegnet. Für alle, die es nicht sind, gibt es die Nasenkorrektur Türkei. Erfahrene Ärzte, moderne Kliniken und günstige Preise locken jedes Jahr Millionen von Medizintouristen in das milde Urlaubsland. Doch welche türkische Anlaufstelle ist für Nasenkorrekturen wirklich eine Empfehlung wert?

Dr. Seçkin Ulusoy – Experte für Nasenkorrekturen in Istanbul

Patienten, die sich nach einer Nasen OP in der Türkei erkundigen, stoßen immer wieder auf Dr. Seçkin Ulusoy. Seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO) weckt ihr Vertrauen. Gerne legen sie den Eingriff in die geschulten Händen des türkischen Spezialisten für Nasenoperationen.

Neben der plastischen Chirurgie befasst sich der angesehene Mediziner genauso intensiv mit sämtlichen Erkrankungen der oberen Atemwege wie Nasenallergien, Atemnot oder Nebenhöhlenerkrankungen. Auch kosmetische Fehlbildungen der Nase sowie Störungen des Schnarchens und der Schlafapnoe zählen zu seinen Fachgebieten.

Angefangen hat Dr. Seçkin Ulusoys Karriere mit einer medizinischen Grundausbildung. Direkt im Anschluss entschied er sich für eine Ausbildung zum HNO-Assistenten am Şişli Okmeydanı Forschungs- und Ausbildungskrankenhaus. Währenddessen eignete er sich ein breites Fachwissen rund um die Hals-Kopf-Chirurgie und HNO-Heilkunde an. Die Weichen für seine Karriere waren gestellt.

An renommierten europäischen Kliniken wie zum Beispiel dem Uniklinikum Köln vertiefte er seine Kenntnisse. Selbst in die USA verschlug es den plastischen Chirurgen für einige Amtsjahre. Am Detroit Michigan Institute und der University of Illinois feilte er intensiv an seinem chirurgischen Können.

Foto: Dr. Seçkin Ulusoy
Dr. Seçkin Ulusoy Türkei

Was ist eine Nasenkorrektur und wie läuft sie ab?

Fühlen sich Patienten von der natürlichen Form oder Größe ihrer Nase gestört, lohnt sich eine professionelle Nasenkorrektur. Dank des operativen Eingriffs kommen sie endlich mit ihrer Gesichtsästhetik ins Reine und gewinnen spürbar an Selbstvertrauen. Viele fühlen sich nach der Behandlung wie ein neuer Mensch.

Genauso häufig kommt der Eingriff bei Deformationen der Nase zum Einsatz – zum Beispiel nach Unfällen, Fehlbildungen oder Gesichtsoperationen. Sind durch diese Fremdeinflüsse Störungen wie eine schiefe Nasenscheidewand entstanden, bessert die Nasenkorrektur die Unstimmigkeiten effektiv wieder aus. Der Patient bekommt sein altes Ich zurück.

Generell stehen dem behandelnden Chirurgen zwei verschiedene Arten von Nasenkorrekturen zur Verfügung – die geschlossene Nasenkorrektur und die offene Nasenkorrektur.

Beide Techniken im Detail:

  • Die geschlossene Technik: Hierbei macht der Chirurg einen Schnitt durch die Nasenlöcher des Patienten. Der große Vorteil: Da der Einschnitt außerhalb der Nase stattfindet, bleiben die Weichteile im Inneren der Nase gut geschützt. Und das Beste: Es bleiben keine sichtbaren Narben von außen zurück.
  • Die offene Technik: Mit einem kleinen Schnitt durch die Mitte beider Nasenlöcher schreitet der Chirurg zur Tat. Gerade bei größeren Deformationen hat sich der Ansatz bewährt. Insbesondere bei ethnischen und revidierenden Korrekturen zieht Dr. Seçkin Ulusoy den offenen Ansatz vor.

Türkei vs. Deutschland: Wo soll ich die Operation durchführen lassen?

Nicht nur an deutschen Kliniken ist der Ansturm auf die Nasenchirurgie groß. Auch Chirurgen in der Türkei wie Dr. Seçkin Ulusoy bekommen täglich neue Anfragen. Verständlich, schließlich ist der Eingriff in dem sonnigen Urlaubsland um einiges günstiger als in Deutschland. Oft kostet die Nasenkorrektur hierzulande um bis zu 70 Prozent weniger.

Zustande kommt der enorme Preisunterschied durch die niedrigen Lebenshaltungskosten in der Türkei. Seien es Immobilien, Lebensmittel, Hygieneartikel, Kleidung, Spielwaren oder medizinische Behandlungen – preislich hat die Türkei eindeutig die Nase vorn.

Die All-inklusiv-Pakete der türkischen Kliniken haben ebenfalls ihre Finger im Spiel. Das Konzept: In dem Rundum-Sorglos-Angebot sind bereits alle wichtigen Leistungen aufgelistet:

  • Übernachtungen im Hotel
  • kostenloser Shuttle Service (der Patient wird gratis in die Klinik und ins Hotel gebracht)
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Nachsorgeuntersuchungen

Durch die attraktiven Bundles ergibt sich ein Fixpreis, dem deutsche Kliniken nicht das Wasser reichen können. Und genau deshalb ist eine Nasenoperation in der Türkei längst eine beliebte Alternative zu Deutschland.

Wann kann ich mit dem finalen Ergebnis rechnen?

Schon rund sechs Wochen nach der OP hat die korrigierte Nase stolze 90 Prozent von ihrer neuen Form erreicht. Das finale Ergebnis stellt sich aber erst nach ein bis zwei Jahren ein.

Einen kleinen Vorgeschmack liefern die Vorher Nachher Bilder von Dr. Seçkin Ulusoy. Nach dem Eingriff wirkt die Nase sichtbar harmonischer und sinnlicher als zuvor. Der Patient macht einen deutlich frischeren und jugendlicheren Eindruck. So ist sich die plastische ästhetische Chirurgie von Dr. Seçkin Ulusoy definitiv eine Empfehlung wert.