Leipzig, 1948: Menschen stehen vor einem Lebensmittelgeschäft Schlange.
Foto: Imago Images

Donald Trump sieht sich als „wartime president“, Emmanuel Macron als Oberbefehlshaber der „Operation Widerstandskraft“ und Olaf Scholz als Schütze Krösus am panzerknackenden Raketenwerfer, an der Bazooka. Im Kampf gegen Viren denkt der Mensch gern an Krieg, weil dessen Frontstellungen vergleichsweise übersichtlich sind.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.