Robert Habeck im Invalidenpark in Berlin.
Foto: Ostkreuz/Sebastian Wells

Berlin-Mitte - In der Parteizentrale der Grünen gegenüber vom Naturkundemuseum ist nicht viel los. Viele Kollegen arbeiten noch aus dem Homeoffice. Das Gespräch findet in einem großen, luftigen Raum an einem Holztisch statt, an dem genug Platz ist, um mit ausreichend Abstand zu sitzen. Robert Habeck empfängt mit einer bunten Baumwollmaske. Für das Gespräch nimmt er sie ab. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.