Beim Wettlauf zum Mond konkurrierten die Supermächte USA und Sowjetunion um die Vorherrschaft im Weltraum. Doch was als machtpolitisches Strategiespiel begann, gipfelte in einem Akt von poetischer Schönheit.

+++