Das viel zitierte Gläschen in Ehren wollen Wissenschaftler auch künftig den Leuten nicht verwehren. Sie hegen jedoch zunehmend Zweifel daran, ob moderater Alkoholkonsum tatsächlich vor bestimmten Erkrankungen schützt – wie eine Reihe von Studien es in der Vergangenheit gezeigt hat.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.