Der Tablet-Markt wächst rasant: 184 Millionen Tablets werden nach Analysen des Marktforschungsunternehmens Gartner  in diesem Jahr verkauft werden – ein Anstieg von 53,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Apple hat mit seinem iPad diese Produktkategorie überhaupt erst erschaffen. Doch das Unternehmen steht zunehmend unter Druck. Der Marktanteil von Apple hat sich den Marktforschern von IDC zufolge innerhalb von zwölf Monaten von 60 auf 32 Prozent halbiert. Tablets mit Googles Android-Betriebssystem dominieren inzwischen den Markt. Am Dienstagabend stellt Apple nun seine neuen iPads vor – wir haben zusammengetragen, was von dem Event erwartet wird.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.