Sechs Opfer der Twitter-Attacke: Bill Gates (oben von links), Elon Musk, Jeff Bezos, Barack Obama, Joe Biden und Kayne West. 
Foto: dpa

Berlin - Joe Biden, Elon Musk, Bill Gates, Barack Obama – die Angreifer hatten sich sehr prominente Opfer für ihre Attacke ausgesucht. Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr Ortszeit an der Ostküste der USA waren jedenfalls die Twitter-Accounts der vier Männer, weiterer Persönlichkeiten und großer Unternehmen wie Uber und Apple feindlich übernommen worden. Ziel war es, mit einem Aufruf Bitcoins zu erbeuten. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.