In naher Zukunft in keinem besonderen Land, sondern dem besondersten, nämlich in Qualityland, wird das gesamte Leben von Algorithmen optimiert: Alle Autos fahren von selbst und wissen bereits, wo man hinwill, bevor man es ihnen sagt. QualityPartner bestimmt, wer am besten zu einem passt.

Sobald ein neuer, besserer Partner in einem höheren Level verfügbar ist, arrangiert die App ein Date und benachrichtigt den alten Partner über das Lösen der Verbindung. Es ist ein System, das behauptet, einen besser zu kennen als man selbst, und das nur eine Antwort akzeptiert: Okay. Doch dann erhält der Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser einen pinken Delfinvibrator und er sagt: „Ich will das nicht.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.