München - Die Verheißungen für die noch überschaubare Internetwirtschaft in Europa kommen aus Übersee. Aus den USA kamen die Innovationen, die Milliardenkonzerne wie Google, Amazon oder Facebook hervorgebracht haben. Die Innovationskonferenz Digital Life Design (DLD) in München, die seit 2005 Macher, Investoren und Unternehmen zusammenführt, atmete lange die sorglose und begeisterte Gründerstimmung der Branche ein. Doch die Unbeschwertheit ist Vergangenheit. Im wesentlichen drei Buchstaben haben die Stimmung gewandelt: NSA.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.